itte lesen Sie diese Bedingungen sorgfältig durch. Mit der Online-Buchung oder der Unterzeichnung unseres Buchungsformulars bei einer Reservierung per Telefon oder E-Mail wird davon ausgegangen, dass Sie unsere Buchungsbedingungen gelesen und akzeptiert haben und die Bedingungen dieser Bedingungen im Namen aller Personen in der Partei akzeptieren.

Diese Bedingungen stellen eine Vereinbarung mit dem Händler dar. Mit dem Betreten der Website akzeptieren Sie diese Bedingungen. Die Bedingungen können jederzeit geändert werden, und es liegt in Ihrer Verantwortung, diese Bedingungen regelmäßig zu überprüfen, falls es Änderungen gibt.

Wenn Sie die Website nach einer Änderung weiter nutzen, akzeptieren Sie diese Änderungen.

 I. Tarifbasis

  • Alle Preise sind in Vietnam-Dong oder Amerikanischen Dollar angegeben, pro Zimmer pro Nacht bei Doppelbelegung
  • Die Tarife sind inklusive Dienstleistungsgebühren und Regierungssteuer und sind nicht provisionsfähig.
  • Die Preise unterliegen den Vertragsbedingungen. Allgemeine Geschäftsbedingungen werden geliefert.

 II. Annullierung einer Kreuzfahrt aufgrund schlechter Wetterbedingungen

Kreuzfahrten und Segeln im Cat Ba Archipel werden von der Cat Ba Port Authority geregelt. Jeden Morgen stellt die Hafenbehörde jeder Kreuzfahrtgesellschaft eine Genehmigung aus, die es ihnen erlaubt, im Cat Ba Archipel zu fahren. Sowohl Tages- als auch Nachtkreuzfahrten werden auf diese Weise geregelt.

Bei schlechten Wetterbedingungen und der Gefahr eines Tropensturms kann die Hafenbehörde die Möglichkeiten für Kreuzfahrten einschränken und sogar beschließen, alle Kreuzfahrten zu stornieren.

In solchen Fällen ist die endgültige Entscheidung der Hafenbehörde in der Regel erst um 15.00 Uhr am Tag der Abfahrt bekannt. Im Folgenden sind die möglichen Szenarien, die auftreten können, und die Alternativen, die den Passagieren von Heritage Cruises angeboten werden, aufgeführt:

1. AM TAG DER ANKUNFT

1.1. Situation

An einem Tag mit schlechten Wetterbedingungen oder dem Risiko eines Tropensturms informiert Heritage Cruises die Gäste/Reisebüros so schnell wie möglich über das Risiko einer Stornierung und die möglichen Szenarien, die auftreten können, und bietet den Gästen/Reisebüros verschiedene Alternativen an.

Stornierung vor der Check-in-Zeit am Abreisetag: Volle Rückerstattung

Die Hafenbehörde wird alle Schiffe, die in der Halong-Bucht und im Cat Ba-Archipel sowie bei Heritage Cruises verkehren, darüber informieren:

– Die Übernachtungsgenehmigung wird erteilt

– Die Übernachtgenehmigung wird verweigert wird, aber Tagesfahrten sind erlaubt

– Alle Kreuzfahrten sowohl bei Tag als auch bei Nacht sind verboten

1.2. Bedingungen und Konditionen

1.2.1. Nicht warten müssen und ihre Kreuzfahrt stornieren.

1.2.1.1. Wenn Gäste sich entscheiden, die Kreuzfahrt zu stornieren, bevor sie eine endgültige Entscheidung (gegen 15.00 Uhr als Letzter) von der Hafenbehörde erhalten haben, bietet Heritage Cruises keine Rückerstattung an.

1.2.2. Bis 15.00 Uhr warten und das Mittagessen an Bord genießen (wenn die Anwesenheit von Personen auf den in der Marina vor Anker liegenden Booten von der Hafenbehörde erlaubt wird).

1.2.2.1. Wenn die Gäste warten, das Mittagessen an Bord genießen und um 15.00 Uhr wird die Kreuzfahrt abgesagt, werden nur 60 USD für das Mittagessen berechnet.

1.2.2.2. Wenn die Gäste warten, das Mittagessen an Bord genießen und um 15.00 Uhr ist nur eine Tageskreuzfahrt erlaubt, dann werden nur 100 USD für das Mittagessen und die Tageskreuzfahrt berechnet.

1.2.2.3. Wenn die Gäste warten, das Mittagessen an Bord genießen und um 15.00 Uhr ist eine Übernachtkreuzfahrt erlaubt, dann wird nur eine 2 Tage/1 Nachttour berechnet.

2. AM ZWEITEN TAG EINER 3-TAGE/2-NÄCHTE-KREUZFAHRT

2.1. Situation

Die Genehmigung für die Kreuzfahrt am zweiten Tag der 2- oder 3-Nachtfahrt wird von der Hafenbehörde unter normalen Umständen um 8.00 Uhr morgens am Tag der Kreuzfahrt erteilt. Wenn die Fahrterlaubnis um 8.00 Uhr verweigert wird, gehen die Gäste um 10.30 Uhr zurück zum Hafen, wobei die Gäste an diesem Tag auschecken. Sie haben dann die gleichen möglichen Szenarien und Alternativen wie in Abschnitt 1 oben.

2.2. Bedingungen und Konditionen

Heritage Cruises erstattet wie folgt:

2.2.1. Falls die Kreuzfahrt an diesem Tag vollständig verweigert wird: Die Kreuzfahrt wird nur als 2 Tage/1 Nacht berechnet.

2.2.2. Falls sich die Gäste entscheiden, zum Mittagessen an Bord zu bleiben, wenn dies erlaubt ist, aber die Kreuzfahrt an diesem Tag komplett verweigert wird: Die Kreuzfahrt wird als 2 Tage/1 Nacht +60USD für das Mittagessen berechnet.

2.2.3. Wenn sich die Gäste entscheiden, zum Mittagessen an Bord zu bleiben, wenn dies erlaubt ist, und an diesem Tag einige Stunden zu kreuzen, wenn dies erlaubt ist, aber die Kreuzfahrt über Nacht schließlich verweigert wird: Die Kreuzfahrt bis 17.00 Uhr am zweiten Tag wird als 75% 3 Tage/2 Nächte-Tour berechnet.

2.2.4. Es kann keine Rückerstattung verlangt werden, wenn die Kreuzfahrt mit Übernachtung erlaubt wird und die Gäste auch die zweite Nacht an Bord verbringen.

2.2.5. Es kann keine Rückerstattung verlangt werden, wenn die Gäste sich entscheiden, ihre Kreuzfahrt am zweiten Tag um 10.30 Uhr zu beenden, ohne die endgültige Entscheidung der Hafenbehörde abzuwarten.

3. AM TAG DER ABREISE

Im Falle von schlechten Wetterbedingungen oder der Gefahr eines Tropensturms am Tag der Abfahrt (Auschecken) kann die Hafenbehörde die frühere Rückkehr des Schiffes in den Hafen anordnen. In dieser Situation kann keine Rückerstattung verlangt werden.

4. VERKEHR

4.1. Gäste, die den Transfer nicht über Heritage Cruises gebucht haben, müssen sich direkt an ihr Reisebüro/ihren Transportanbieter wenden, um alle notwendigen Vorkehrungen zu treffen, die sich aus der Stornierung einer Kreuzfahrt ergeben.

4.2. Für Gäste, die den Transportdienst von Heritage Cruises nutzen, wird Heritage Cruises den Rücktransport nach Hanoi organisieren.

4.3. Da Heritage Cruises nicht für eine wetterbedingte Annullierung der Kreuzfahrt verantwortlich ist, können die Kosten für den Transport nicht von Heritage Cruises erstattet werden, wenn der Transport genutzt wurde.

5. ANDERE FOLGEN VON SCHLECHTEN WETTERBEDINGUNGEN

5.1.  Reiseroute

Selbst wenn die Fahrterlaubnis erteilt wird, könnten schlechte Wetterbedingungen unser Management, unsere Kapitäne und unsere Besatzung zwingen, den Zeitplan zu ändern: Änderung der Routen, abgesagte oder geänderte Besuche usw.

Durch die Buchung bei Heritage Cruises stimmen alle Gäste zu, dass alle Programme ohne vorherige Ankündigung geändert werden können.

5.2.Besondere Speiselokale

Heritage Cruises bietet die Möglichkeit, an einem Strand, in einer Höhle oder in einem schwimmenden Dorf zu speisen. Gäste, die diese zusätzlichen Dienstleistungen buchen, sollten sich bewusst sein, dass es bei schlechten Wetterbedingungen notwendig sein kann, das Essen im Freien in letzter Minute abzusagen und durch ein Essen im Speisesaal des Schiffes zu ersetzen. Heritage Cruises kann nicht für die Absage von Mahlzeiten im Freien aufgrund schlechter Wetterbedingungen verantwortlich gemacht werden und bietet daher keine Rückerstattung an.

6. BOOTSINSPEKTIONEN

Die Hafenbehörde, die Behörden der Provinz Haiphong und andere Beamte können ohne vorherige Ankündigung die Inspektion eines oder mehrerer Schiffe der Flotte beantragen.

Heritage Cruises ist nicht verantwortlich für Verzögerungen, Fahrplanänderungen oder vorzeitiges Auschecken, die aufgrund

7. GÄSTE SOLLTEN SICH BEWUSST SEIN

7.1. Genehmigungen können aufgrund von dichtem Nebel verweigert werden: In diesem Fall ist es für Heritage Cruises unmöglich, dies im Voraus zu wissen oder vorherzusagen.

7.2. Obwohl uns für die meisten Tropenstürme in der Regel 24 bis 48 Stunden im Voraus Warnungen und Informationen vorliegen, ist es sehr oft unmöglich, vorherzusagen, wie stark der Sturm die Küste Vietnams erreichen wird, und plötzliche Flugbahnveränderungen sind ebenfalls sehr häufig, weshalb sich die Beschaffung und anschließende Kommunikation von Informationen verzögert.

7.3. Sehr oft erhalten Heritage Cruises von der Hafenbehörde viele widersprüchliche Informationen, bevor die endgültige Entscheidung getroffen wird. Heritage Cruises übermittelt den Passagieren alle Informationen, wie sie von der Hafenbehörde gegeben werden, und sollte nicht für Ungereimtheiten, Änderungen in letzter Minute und Widersprüche verantwortlich gemacht werden.

7.4. Im Falle der Gefahr eines nächtlichen Tropensturms könnte das Wetter bei der Ankunft der Gäste keine Anzeichen von Gefahr zeigen und sich erst viel später und recht plötzlich ändern.

7.5. Einige andere Kreuzfahrtgesellschaften im Cat Ba Archipelago könnten sich entscheiden, gegen die Entscheidung der Hafenbehörde vorzugehen. Es ist ihre persönliche Entscheidung, sich nicht an die Anweisungen der örtlichen Behörden zu halten und das Leben ihrer Passagiere zu gefährden.

DA DIE SICHERHEIT DER PASSAGIERE FÜR SIE AN ERSTER STELLE STEHT, WERDEN KREUZFAHRTEN MIT DEM ERBE IMMER IM EINKLANG MIT DER ENTSCHEIDUNG DER HAFENBEHÖRDE STEHEN.

Obwohl Heritage Cruises versteht, wie wichtig es für Besucher ist, den Cat Ba Archipelago und die Halong-Bucht zu sehen, und sich sehr geehrt fühlt, von unseren Gästen ausgewählt worden zu sein, um Vietnams mythischste Stätte zu sehen, werden wir unsere Passagiere niemals in Gefahr bringen.

Anmerkung:

  1. Passagiere, die die Dienste eines Reisebüros in Anspruch nehmen, sollten sich dann mit ihrem Reisebüro in Verbindung setzen, um die notwendigen Vorkehrungen für Transport, Unterkunft usw. zu treffen.
  2. Im Falle einer Tropensturmwarnung ist es normalerweise verboten, Personen an Bord zu haben, auch wenn die Schiffe im Hafen vor Anker liegen.
  3. Passagiere, die die Dienste eines Reisebüros in Anspruch nehmen, sollten sich dann an ihr Reisebüro wenden, um eine Rückerstattung zu erhalten. Heritage Cruises erstattet dem

III. Rückerstattung nicht genutzter Dienstleistungen

Für Unterkunft, Verpflegung, Besichtigungstouren, Transport oder andere Dienstleistungen, die im Reisepreis enthalten sind, aber vom Gast nicht in Anspruch genommen werden, kann keine Rückerstattung oder ein Umtausch vorgenommen werden.

IV. Haftung und Versicherung

Heritage Cruises übernimmt keine Verantwortung für Verluste, Verletzungen, Schäden oder Verspätungen aufgrund von Naturkatastrophen, politischen Aktionen, Wetter oder Ursachen, die sich ihrer Kontrolle entziehen.

Eine Reiseversicherung und medizinische Vorkehrungen sind unerlässlich. Ihre Reiseversicherung muss Schutz gegen persönliche Unfälle, medizinische Kosten, Notfall-Rückführung und persönliche Haftung bieten. Wir empfehlen Ihnen dringend, die Reiseversicherung zum Zeitpunkt der Buchung abzuschließen.

V. Bestätigung

Alle Bestätigungen erfolgen in der Regel per Rückfax oder E-Mail innerhalb von 2 Werktagen. Sollte eine sofortige Bestätigung nicht möglich sein, werden wir Sie über den Buchungsstatus zum Zeitpunkt der Reservierung informieren.

VI. Kinder- und Zusatzbettzuschlag

  • Kinder ab 12 Jahren werden als Erwachsene betrachtet.
  • FOC für 01 Kinder unter 5 Jahren, die das Bett mit den Eltern teilen. Nur 01 Kinder unter 5 Jahren dürfen das Bett mit den Eltern teilen. Das zweite Kind wird als Kind im Alter von 5-11 Jahren angemeldet.
  • Maximal 1 Kind im Alter von 5-11 Jahren, das mit einem Erwachsenen das Bett teilt. Für das zweite Kind wird der Preis für ein Zusatzbett für Kinder berechnet.
  • Der Zuschlag für ein zusätzliches Sofabett beträgt 180 USD/Erwachsener und 90 USD/Kind.

VII. Passengers’ information

Der Kunde wird gebeten, alle Passagierdaten mindestens 24 Stunden vor dem Einchecken zu übermitteln (vollständiger Name, Geburtsdatum, Geschlecht, Nationalität, Passnummer, Ablaufdatum des Vietnam-Visums, Kontaktnummer). Den Passagieren wird empfohlen, ihren Reisepass während der Tour mitzubringen, da Vertreter der Cat Ba Port Authority jederzeit zur Kontrolle an Bord gehen können.

VIII. Zahlungs- und Stornierungsanweisungen

Zahlungen können per Kreditkarte, Banküberweisung oder in Bar erfolgen. Wir akzeptieren Visa Card, American Express und MasterCard

1. Stonierung

Die Stornierung wird wie folgt in Rechnung gestellt:

ZEITRAUM VOR DER KREUZFAHRT GIT >, = 06 KABINEN & CHARTER FIT < 6 KABINEN
Mehr als 30 Tage vor dem Einchecken Keine Gebühr Keine Gebühr
Von 16 bis 30 Tage 30 % jeder stornierten Kabine 10 % jeder stornierten Kabine
Von 7 bis 15 Tage 50 % jeder stornierten Kabine 30 % jeder stornierten Kabine
Less than 7 days prior check-in 100 % jeder stornierten Kabine

70 % jeder stornierten Kabine

100 % jeder stornierten Kabine

2. Schlusszahlung

Die vollständige Zahlung ist wie folgt erforderlich, es sei denn, es wurden Kreditfazilitäten durch eine Bankgarantie, eine variable Einlage, eine telegrafische Überweisung oder eine andere Sicherheit eingerichtet.

Basierend auf Doppelbelegung 1 – 9 Kabine
10 Kabine und mehr
Charter
Anzahlung zum Zeitpunkt der Buchung 10% 30% 50%
Volle Bezahlung 15 Tage vor dem Kreuzfahrtdatum 15 Tage vor dem Kreuzfahrtdatum 20 Tage vor dem Kreuzfahrtdatum
  • Verspätete Zahlungen werden mit einem Zinssatz von 1,5% pro Monat verzinst.
  • Wenn die Buchungen weniger als das genannte Datum bestätigt werden, müssen die Gäste die vollständige Zahlung innerhalb des genannten Datums oder einer kürzeren Zeitspanne leisten, um sicherzustellen, dass Heritage Cruises die vollständige Vorauszahlung für alle Buchungen vor dem Einchecken erhalten hat.
  • Alle Tarife sind nicht kommissionierbar